Rezept Hopfenblüte 2015

Die Hopfenblüte ist unser traditionelles Restebier. Da wir recht viel mit verschiedenen Hopfensorten experimentieren, sammeln sich im Tiefkühler immer kleine Tütchen an, die lediglich ein paar Gramm einer Sorte Hopfen enthalten. Mit unserer letzten Hopfenblüte hatten wir erstmalig einfach alles weggestopft. So ist das Hopfenlager wieder leer und das Ergebnis ist ein herrlich hopfiges Bier!

Die diesjährige Hopfenblüte wurde mit exakt der selben Schüttung gemaischt, wie beim letzten Mal. Die Würze wurde diesmal gehopft mit Galena, Perle, Centennial und Saphir.

Gestopft wurde das Bier nach 4 Tagen Hauptgärung. Diesmal wurden die Reste von 7 Sorten ins Gärfass abgelassen: Cluster, Amarillo, Comet, Columbus, Motueka, Mandarina Bavaria und Galaxy. Insgesamt rund 348 Gramm, so dass wir unseren 70 Liter Sud mit fast 5g pro Liter gestopft haben! Der Hopfen bleibt für eine gute Woche im Fass. Das wird ein feines Ding!

Hefe war wieder einmal die Colonia der Malzwerkstatt.

hopfenbluete2

Advertisements

Unser Nelson Saison

Mit diesem Rezept haben wir erstmalig ein Saison in Angriff genommen. Durch die lange niedrige und lange Maltoserast, soll die nötige Trockenheit des Bieres erzielt werden. Ob das am Ende auch so sein wird, wird sich nach den ersten Schlücken zeigen. Als Hopfen kam der einzigartige Nelson Sauvin aus Neuseeland zum Einsatz. Die verwendete Charge hat 12,3% Alpha und stammt noch aus 2013. Zum Ende der Hauptgärung wurde das Bier mit 2 Gramm Nelson pro Liter gestopft. Das folgende Rezept gilt für 70 Liter.

Nelson Saison

Rezept Hopfenblüte

Unser letzter Sud in 2013 ist im Gärfass! Es soll ein hopfenbetontes obergäriges Helles werden. Neben vier Sorten Hopfen zum Kochen werden wir nach der Hauptgärung mit ca. sechs weiteren Sorten stopfen. Das Hopfenlager muss etwas leerer werden 🙂

Als Hefe verwenden wir die Colonia der Malzwerkstatt.

Hier das komplette Rezept für 70 Liter.

Hopfenblüte

Update: Gestopft wurde das Bier mit 4g/L. Die Sorten waren Amarillo, Citra, Mittelfrüh, Opal, Spalter und Styrian Golding.